Ökumene

Ökumene, das bedeutet in der Stadtkirche das Praktizieren und Gestalten der Möglichkeiten, die wir in geschwisterlicher Freundschaft mit unseren katholischen Schwestern und Brüdern miteinander leben können.

  • Austausch zwischen den Frauengruppen der kath. Gemeinde St. Alexander und der Stadtkirche
  • Weltgebetstag, immer am 1. Freitag im März. Gemeinsame Vorbereitung durch ein Team aus kath. und evang. Frauen; Gottesdienst, abwechselnd in einer katholischen oder evangelischen Kirche   
  • ökumenische Bibelabende
  • ökumenische Gottesdienste
  • ökumenische Einschulungs-Gottesdienste
  • Taizé-Andachten

 

Wegen Corona sind zurzeit keine Termine festgelegt